Suche

Wasseranlagen können in den verschiedensten Formen sowohl als Gestaltungselement als auch als Lebensraum oder Nutzfläche errichtet werden. Zu den wichtigsten Elementen der Gartengestaltung zählen aber sicherlich solche wie Teiche, Bachläufe und Quellsteine.

 

Teiche

Wir kennen uns gut aus mit dem Teichbau und können viele Formen für Sie bauen. Im Nachfolgenden Beitrag möchte ich Ihnen die wichtigsten kurz erläutern.

 

Frosch im NaturteichNaturteiche bringen Leben in den Garten, denn nach deren Erbau beginnen die Teiche sich zu entwickeln. Nicht nur dass die gesetzten Pflanzen anfangen zu wachsen, es siedeln sich auch Lebewesen an und die Wasserqualität verbessert sich aufgrund der Vermehrung von hilfreichen Bakterien, die das Wasser und somit die darin angesiedelten Lebewesen gesund halten. Das ist wichtig und kann durch die gezielte Behandlung gefördert werden. Innerhalb kurzer Zeit kann man auf diesem Weg feststellen wie Libellen um den Teich fliegen, sich Molche im Wasser bewegen und Vögel einen Zwichenstop einlegen um sich zu baden und ihr Gefieder zu säubern. Eine Lebendigkeit, die kaum ein anderes Bauwerk mit sich bringt und schön zu betrachten ist. Teiche tragen einen großen Teil zum Wohlfühlcharakter im Garten bei.

 

Koiteiche haben besondere Anforderungen an die Wasserqualität. Hier werden teils überdimensionierte Filter verbaut, um das Wasser so sauber wie möglich zu halten und so die dauerhafte Gesundheit der oft kostspieligen Fische zu gewährleisten. Natürlich werden auch Koiteiche in Szene gesetzt, aber nicht in der Form wie Naturteiche. Es werden hauptsächlich Elemente zur dekorativen Verschönerung  wie Licht, Holz, Pflanze und Accessoirs verbaut um den Nährstoffeintrag so gering wie möglich zu halten und so die Wasserwerte in optimaler Qualität. 

 

Schwimmteiche sind eine Entwickelung der letzten paar Jahrzehnte und kommen in den letzten Jahren immer mehr auf. Im Außenbereich werden nur noch wenige Pools verbaut, denn ein Schwimmteich ist im Gegensatz zum gechlorten Pool ein lebendiges Bauwerk welches sich in den Garten als natürlicher Bestandteil dessen integriert. Hier wird ausschließlich mit natürlichen Materialien zur Herstellung und Erhaltung der gewünschten Wasserqualität gearbeitet, es kommt keinerlei Chemie zum Einsatz, was sehr wünschenswert ist. Die Wasserreinigung geschieht in der sogenannten Regenerationszone, einem Bereich im oder, seperat außerhalb vom Teich, in dem mit Hilfe von Mineralien, Pflanzen und Bakterien die Nährstoffe aus dem Wasser gefiltert werden. Ein Schwimmteich ist ein sehr edles Bauwerk, welches an Schönheit nicht mit einem Chlorpool verglichen werden kann. Der Einsatz von Stein, Holz, Licht und Pflanze unterstreicht das und bietet einen Schwimmbereich der Extraklasse. Ich habe meine Meisterarbeit über den Bau von Schwimmteichen geschrieben und mich längere Zeit mit den Techniken auseinandergesetzt. Mit größter Freude bauen wir Ihren Schwimmteich für Sie und bringen ein wertvolles Gestaltungselement in Ihren Garten!

 

Fischteiche sind Teiche die der komerziellen oder privaten Haltung von Fischen dienen oder ihnen ein Lebensraum bieten. Fischteiche sollten ebenfalls über eine intakte Biologie verfügen, die das Ansiedeln von Insekten dient und so das Nahrungsangebot für die gesetzten Fische bereichert. Je nachdem welchem Zweck ein Fischteich dient, wird darauf geachtet, daß entsprechende Schonungszonen vorhanden sind. In klassischen Weihern und Seen werden also Zonen geschaffen, in denen die Fische die Möglichkeit haben abzuleichen und so das Biosystem Teich zu komplettieren. Ein Teich in dem sich die Fische erfolgreich vermehren ist intakt, weil diese das nur unter bestimmten Grundvoraussetzungen tun. Je nach Größe können Fischteiche mit biologischen und technischen Filtern ausgestattet werden und so klares Wasser (was nicht unbedingt vorteilhaft ist) gewährleistet werden. In meiner Funktion als Gewässerwart für einen der größten Vereine am Bodensee kenne ich mich mit diesem Thema gut aus und baue für Sie gerne Ihren privaten Angelweiher oder ähnlich.

Bachläufe

Bachläufe werden gerne eingesetzt, wenn nicht genügend Platz vorhanden ist um einen Teich zu bauen, man aber trotzdem nicht auf das wohltuende Plätschern von Wasser verzichten will. Auch Bachläufe können sehr natürlich angelegt werden, wenn man die Materialien Stein und Pflanze geschickt kombiniert. Es besteht aber auch die Möglichkeit Bachläufe in Stein zu meißeln und Edelstahl zu verwenden, wobei man hier aber wohl eher von Wasserrinnen spricht. Auch an Bachläufen können sich Lebewesen andsiedeln und diesen Bereich lebendig machen. Wenn Bachläufe richtig konstruiert sind haben sie oft einen wilden Charakter, unterbrochen von Überläufen und kleinen Staubecken und eventuell sogar einem Wasserfall können sie ein tolles Gestaltungselement sein.

Quellsteine

Eine weitere Alternative bieten Quellsteine. Auch damit lässt sich Wasser im Garten genießen, wenn auch nur im kleinen Umfang. Dadurch aber, daß sie so platzsparend sind können sie auf kleinstem Raum verbaut werden, sie sind also optimal für kleine Gärten. Natürlich kann man auch eine Quellsteinanlage in größerem Umfang anlegen, es gibt ja keine Begrenzung wie groß so ein Stein sein muss, bzw. wie viele Steine nebeneinander verbaut werden. Auch sie können mit Licht unterstrichen werden, z.B. sind LED-Lichtkränze für die Austrittsöffnung erhältlich, die ihre Farbe wechseln und so dem austretenden Wasser immer wieder eine andere Farbe verleihen, was sehr angenehm wirken kann.

Vorgefertigte Teichschalen

Stabile Schale, die nicht so schnell zu beschädigen ist, wie vergleichsweise eine Folie, allerdings ist man, durch ihre vorgegebene Form, in der Gestaltung stark beschränkt. Dazu kommt, daß die Seitenwände oft viel zu steil sind um daran eine Kiesmischung zum Halten zu bringen. Möchte man also nicht den Kunststoff sehen, bleibt keine andere Wahl als eine Teichmatte, die entweder Steine imitiert oder aus einer Fasermatte besteht auf der Steine aufgeklebt sind. Hinzu kommt, daß sie meistens viel zu flach sind um eine Fischhaltung zu ermöglichen und durch ihr sehr niedriges Wasservolumen gerne veralgen.

Wir bauen fast ausschließlich Teiche als Folien- und Lehmteich. Diese sind in Böschungsneigung, Form und Tiefe frei zu gestalten, wodurch man den Teich auf das vorhandene Gelände abstimmen kann. Diese Bauarten sind flexibel!

Kontakt

FLESCH
Garten- und Landschaftsbau

Weildorfer Hardt 5
88682 Salem-Stefansfeld
Telefon: 07553 / 9199930
Mobil: 0174 / 5710767

mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beratung

BeratungAls Meisterbetrieb mit langjähriger Erfahrung bieten wir eine kompetente Beratung für ihr individuelles Projekt. Gestaltung, Materialauswahl, Kosten- und Zeitplanung werden in Absprache mit dem Kunden durchgeführt. Damit sie lange Freude an unserer Arbeit haben ...

Lesen sie mehr ...

Planung

Planung Gartenbau BodenseeEine sorgfältige und korrekte Projektplanung ist ein wesentlicher Grundstein für das Gelingen eines Projektes. Profitieren sie von unserer Erfahrung als Meisterbetrieb im Garten- und Landschaftsbau.

Lesen sie mehr ...

Durchführung

Durchführung Gartenbau BodenseeDie Durchführung vor Ort basiert auf der Planung in Abstimmung mit dem Kunden. Die Arbeiten werden konform der Richtlinien bzw. den Leistungsbeschreibungen des Garten- und Landschaftsbau fachgerecht ausgeführt.

Lesen sie mehr ...

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok